Sonntag, 19. Juni 2016

Neuzugänge der letzten Wochen Sommerromane


Liebe Leser,
in den letzten zwei, drei Wochen sind wieder jede Menge neue Bücher in mein Bücherregal eingezogen. Höchste Zeit, sie euch zu zeigen ...
Diesmal sind keine Rezensionsexemplare dabei, sondern fast nur ertauschte Bücher. Momentan kann ich mich nur schwer zurückhalten und an SuB-Abbau ist erst recht nicht zu denken. Dafür erscheinen derzeit einfach viel zu viele tolle Sommerromane, die mir schon vor Wochen oder Monaten in den Verlagsvorschauen aufgefallen und von meiner Wunschliste nicht mehr wegzudenken sind :)
Ich freue mich über jeden einzelnen Neuzugang unheimlich und bin froh, nun endlich wieder etwas mehr Lesezeit zur Verfügung zu haben. Mein SuB ist derzeit echt ein wahres Paradies und die Auswahl der Bücher, zu denen ich als nächstes greife, fällt mir echt schwer ... Was für ein Luxusproblem *lach*.
Euch allen einen tollen Sonntag mit hoffentlich viel Lesezeit. Und wenn ihr schon eins der Bücher gelesen habt, bin ich wie immer gespannt auf eure Meinung. Vielleicht habt ich ja auch Lust, zu berichten, welche Bücher bei euch in den letzten Tagen eingezogen sind. Ich freue mich jedenfalls über jeden Kommentar und sende euch liebste Grüße,
Jasmin



 


 
 




 

Kommentare:

  1. Hach, da wird einem richtig sommerlich warm ums Herz =) Soo viele schöne Sommerbücher! Gelesen habe ich davon bereits "Für einen Sommer und immer" von Julie Leuze. Bei der "Kleinen Bäckerei am Strandweg" hatte ich leider bei LB kein Glück..mal sehen, ob es trotzdem noch einziehen wird (ich warte noch ein paar Rezensionen dazu ab) und "Fünf am meer" ist in der Bücherei vorbestellt.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hi!
    Das erste hab ich auch auf dem Handy :) Und beim zweiten weißt du ja wie ich es fand :-)
    Viel Spaß mit deinen neuen Büchern!
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Jasmin! :)

    Was für tolle Neuzugänge...und so schön sommerlich. ♥
    "Die kleine Bäckerei am Strandweg" möchte ich auch gerne lesen und "Ein Sommer in Galway" werde ich mir gleich genauer ansehen. Das Büchlein habe ich bisher noch nicht gekannt, es hat aber ein wirklich bezauberndes Cover. :D
    Ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Lesen!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja schöne Sommercover und ich kann dein Luxusproblem gut nachvollziehen. Von Tanja Janz habe ich schon ein Buch gelesen, es war toll!
    Da bin ich jetzt mal gespannt, für was du dich entscheidest.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag,
    sommerlese!

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Bücher :)
    fünf am Meer hat mir persönlich sehr gut gefallen. Bin auf deine Meinung gespannt. Und beim Mira Taschenbuch Verlag wurde ich bis jetzt noch kein einziges mal enttäuscht, auch wenn ich das Buch nicht kenne, was hier bei ist. Hört sich aber toll an.

    Liebe Grüße
    Mone <3

    AntwortenLöschen