Sonntag, 3. April 2016

Buchempfehlung: Weiter geht es nach der Werbung

Susan Mallery: Weiter geht es nach der Werbung
Taschenbuch (384 Seiten), € 9,99
Roman, Mira Taschenbuch Verlag
ISBN 978-3-95649-277-8
Alle Infos zum Buch gibt es HIER!

Kurzbeschreibung des Verlags:
„Je mehr Gemeinsamkeiten ein Paar hat, desto besser läuft die Beziehung. Davon ist Paartherapeutin Taylor McGuire fest überzeugt. Ihr Exmann, der bekannte Psychologe Jonathan Kirby, behauptet jedoch genau das Gegenteil - alleine auf viel Sex komme es an. In einer Talkshow fordert er sie heraus, um zu beweisen, dass er recht hat: Für eine Realityshow sollen Singles einen Monat lang wie ein Ehepaar zusammenleben. Er sucht die Hälfte der Teilnehmer aus, Taylor die andere. Vor laufender Kamera bleibt ihr nichts anderes übrig, als zuzustimmen. Das Experiment rückt für Taylor jedoch bald in den Hintergrund, als es zwischen ihr und Jonathan plötzlich wieder knistert wie früher. Haben sie doch mehr gemeinsam, als sie dachte?“

Covergestaltung: 
Das Cover ist süß gestaltet und passt zum Titel und Inhalt des Romans.

Meine Meinung: 
"Weiter geht es nach der Werbung" von Susan Mallery habe ich im Rahmen einer Lovelybooks-Leserunde gelesen. Pünktlich zum Start ins lange Osterwochenende, habe ich mich ins Lesevergnügen gestürzt und war von Beginn an mal wieder extrem begeistert. Auf Susan Mallery ist einfach immer Verlass. Ich weiß genau, warum sie seit Jahren zu meinen Lieblingsautorinnen zählt. Sie schafft es jedes Mal, mich zu begeistern. Man schlägt dieses Buch auf und ist sofort in der Geschichte drin. Die Charaktere sind sympathisch entworfen, der Schauplatz (ein Hochzeitsstädtchen) ist bezaubernd und vor allem finde ich die Idee (Realityshow) einfach großartig. Ich habe mich köstlich amüsiert. Der Roman hat mir von Seite zu Seite besser gefallen. Ich finde es großartig, dass man als Leser nicht nur eine Liebesgeschichte geboten bekommt, sondern gleich in mehrfacher Hinsicht mitfiebern darf. Die Charaktere sind eigentlich alle toll und sehr vielfältig, sodass es für den Leser abwechslungsreich und spannend zugleich ist. Die ganze Zeit über habe ich mich beim Lesen unheimlich wohl gefühlt und konnte wunderbar abschalten und entspannen.
Susan Mallery gelingt es mit diesem Roman definitiv ihre Leser an das Buch zu fesseln. Die Geschichte plätschert nicht einfach so vor sich hin, sondern ist sehr auf dem Punkt und ohne langatmige Passagen. Sehr kurzweilig und unterhaltsam. Die Seiten verfliegen nur so beim Lesen. Es geht - wie immer bei Susan Mallery - gefühlvoll, unterhaltsam und emotional zu. Für mich ist sie mit Abstand eine der besten Frauenroman-Autorinnen. Sie ist eine der Meisterinnen der romantischen Komödien. Ich habe mich super unterhalten gefühlt und kann absolut nichts finden, was ich kritisieren könnte. Susan Mallerys Schreibstil legt so eine Leichtigkeit an den Tag, der herrlich erfrischend ist und dennoch an keiner Stelle oberflächlich. Der Autorin ist mit "Weiter geht es nach der Werbung" ein Roman gelungen, der so richtig schön was fürs Herz ist. Meiner Meinung nach lebt dieses Buch von den vielfältigen Charakteren, die alle auf ihre Art und Weise etwas so Sympathisches haben, dass man sie einfach ins Herz schließen und gern haben muss.

Fazit: Typisch Susan Mallery! Ich habe dieses Buch von der ersten bis zur letzten Seite geliebt und vergebe selbstverständlich die Höchstwertung in Form von 5 Sternen.

Beurteilung:
5/5 Sternen

Vielen lieben Dank an Lovelybooks und den Verlag für die Bereitstellung dieses tollen Leserundenexemplars.

1 Kommentar:

  1. Hi!
    Ich liebe Susan Mallery und danke für die ganz tolle Rezension!
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen