Montag, 7. September 2015

Buchempfehlung: Ein Ja im Sommer

Mary Kay Andrews: Ein Ja im Sommer
Taschenbuch (528 Seiten), € 9,99
Roman, Fischer Taschenbuch
ISBN 978-3-596-03233-4
Alle Infos zum Buch gibt es HIER!

Kurzbeschreibung des Verlags:
„SAGST DU JA ZUM SOMMER?

***Kein Sommer ohne Andrews: Der neue Roman der amerikanischen Erfolgs-Autorin.***

Cara versucht Fuß auf dem Heiratsmarkt zu fassen. Natürlich nur beruflich. Als Floristin entwirft sie romantische Blumenarrangements für den großen Tag. Privat glaubt Cara schon lange nicht mehr an die Liebe, und mit ihrem Ehemann ist es aus. In ihrem Leben läuft es wirklich alles andere als rund: Ihr Assistent will lieber für die Konkurrenz arbeiten, ihr strenger Vater fordert sein Geld zurück, und ein Hundedieb hat es auf ihren Vierbeiner abgesehen. Warum nur sieht der Kerl so unverschämt gut aus?

Sommerflair, Blumen und viele Hochzeiten – zurücklehnen und einfach genießen.“

Covergestaltung: 
Für mich wieder ein perfektes Cover! Es strahlt Wärme, Harmonie und Romantik aus und sorgt dafür, dass man sich einfach auf wundervolle Lesestunden freut.

Meine Meinung: 
Ich gebe es zu: ich bin mittlerweile süchtig nach Mary Kay Andrews! Keine ihrer Neuerscheinungen darf ich verpassen und auf "Ein Ja im Sommer" habe ich mich ganz besonders gefreut, da mich der Klappentext unheimlich angesprochen hat. Und die Autorin ist wirklich ein Garant für tolle leichte Frauenromane, bei denen man sich wunderbar entspannen und die Seele baumeln lassen kann. Auch in "Ein Ja im Sommer" ist es ihr wieder gelungen, eine herrliche Wohlfühlatmosphäre zu schaffen. Alles dreht sich rund um das Thema "Hochzeit" und Fans von romantischen Liebesgeschichten kommen hier voll auf ihre Kosten. Bei Mary Kay Andrews darf es ruhig ein wenig an der Grenze zu "romantisch kitschig" sein, denn sie verzaubert einfach mit einer wunderschönen Handlung und mit extrem sympathischen Protagnisten, die man auch in ihrem neuen Werk, gleich von Beginn an, ins Herz schließt. Zudem erfährt man in diesem Roman viel über das Leben eines Floristen und man spürt die Kreativität, die dieser Job mit sich bringt, nahezu auf jeder Seite. Ich habe das Buch geliebt und verschlungen und es war - wie immer - leider wieder viel zu schnell vorbei. Ein Buch über Freundschaft, Intrigen, berufliche Leidenschaft und die ganz, ganz große Liebe! Abschalten und genießen! Nicht nur im Sommer Lesegenuss pur.

Fazit: Mary Kay Andrews verzaubert von Anfang bis Ende! Eindeutig ihr bislang bester Roman.

Beurteilung:
5/5 Sternen

1 Kommentar: