Dienstag, 4. August 2015

Buchempfehlung: Ein zauberhafter Sommer

Corina Bomann: Ein zauberhafter Sommer
Hardcover (384 Seiten), € 14,00
Roman, Marion von Schröder
ISBN 9783547712100
Alle Infos zum Buch gibt es HIER!

Kurzbeschreibung des Verlags:
„Die 23-jährige Wiebke muss nach einem quälend langen Winter, einer verhauenen Prüfung und einem zähen Beziehungskampf einfach mal raus. Die Urlaubskasse gibt nicht viel her, und ihre beste Freundin macht Pärchenurlaub, doch Wiebke hat eine wunderbare Alternative: Sie besucht ihre Tante Larissa an der Müritz. Larissa ist genau so, wie Wiebke gern wäre: unabhängig, stark, eine Lebenskünstlerin. Doch Wiebke merkt, dass auch Larissa ihre Zweifel, Schwächen und Sehnsüchte hat. Ihre Gespräche helfen ihnen, die eigenen Wünsche ans Leben klarer zu sehen. Als die Liebe bei beiden einschlägt, wird ihre sommerliche Schicksalsgemeinschaft zu einer emotionalen Achterbahnfahrt.“

Covergestaltung: 
Das Cover ist ganz bezaubernd. Die Brombeeren sind ein wahrer Blickfang und machen Lust auf diese sommerliche Geschichte.

Meine Meinung: 
"Ein zauberhafter Sommer" verzaubert den Leser. "Zauber" ist das magische Stichwort, denn an diesem tollen Sommerroman ist einfach alles zauberhaft! Corina Bomann beschert ihren Lesern bezaubernde Lesestunden. Dies gelingt ihr durch einen zauberhaften Schauplatz (ein Brombeerhof an der Müritz - welch gelungene Idee), bezaubernde Protagonistinnen (eine Tante-Nichte-Beziehung ist wirklich mal etwas anderes und macht diesen Roman zu einer wunderbaren Familiengeschichte) und natürlich liegt auch ein gewisser Liebeszauber in der Luft. Der Titel des Romans könnte nicht passender sein. Corina Bomann führt den Leser durch einen zauberhaften Sommer und diese Geschichte hat meinen Sommer definitiv ein Stück zauberhafter gemacht. Ich möchte den Roman in meinem Bücherregal nicht mehr missen, denn ich habe jedes einzelne Wort genossen. Ich habe mich beim Lesen pudelwohl gefühlt und am Ende habe ich das Buch mit einem weinenden und einem lachenden Auge geschlossen. Ich habe gelächelt, da die Geschichte einfach wundervoll war und zugleich war ich traurig, da es mir vorkam, als hätte ich zwei Freundinnen verloren. Es war ein großartiges Leseerlebnis für mich und ich kann diesen Roman wirklich nur allen ans Herz legen, die gerne in Sommerromane, Familien- und Liebesgeschichten eintauchen. Dieses Buch macht süchtig und wird euer Herz höher schlagen lassen!

Fazit: Mit "Ein zauberhafter Sommer" hat mich Corina Bomann verzaubert! Ich habe die Geschichte unheimlich gern gelesen und freue mich auf weitere tolle Bücher der Bestseller-Autorin.

Beurteilung:
5/5 Sternen

Vielen lieben Dank an den Marion von Schröder Verlag für die Bereitstellung dieses tollen Rezensionsexemplars.

Kommentare:

  1. Ich habe von dem Buch noch nichts gehört, aber von der Autorin natürlich schon. Doch das Buch klingt gut und es landet auf meiner Wunschliste.

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    das klingt nach einem tollen Sommerbuch, danke für deine schöne Rezension, somit ist mein SUB gleich wieder gewachsen :)

    Wünsche dir noch einen schönen Donnerstag
    Lisa von http://mexiis-leseparadies.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jasmin,

    ich fand das Buch auch sehr schön und unterhaltsam.

    Liebe Grüße von
    Sabine

    AntwortenLöschen