Samstag, 15. November 2014

Buchempfehlung: Ich will es doch auch!



Ellen Berg: Ich will es doch auch!

Taschenbuch (335 Seiten), € 9,99
Roman, Aufbau Taschenbuch
ISBN 978-3-7466-3076-2
Alle Infos zum Buch gibt es HIER!

Kurzbeschreibung des Verlags:
„Frikadelle zum Frühstück

Charlotte ist Ärztin, hat einen tollen Job, eine tolle Wohnung, tolle Freunde – nur leider keinen Mann. Und das mit 39! Langsam wird es eng. Da taucht plötzlich Uwe auf, der attraktive, aber ziemlich ungehobelte Klempner. Geht gar nicht. Tja, geht doch! Denn Hals über Kopf verliebt sich Charlotte in sein umwerfendes Lächeln und seine unkonventionelle Art: Buletten zum Frühstück, Tanzen im Regen, Poolbillard in düsteren Kneipen. Charlotte ist selig, ihr Umfeld entsetzt. Downdating? Das kann doch nichts werden! Was willst du denn mit dem?“

Covergestaltung:
Das Cover mochte ich auf Anhieb. Es ist sehr humorvoll gestaltet und hat mir beim Betrachten stets ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Es gefällt mir, dass man sofort erkennt, dass es sich um einen Ellen-Berg-Roman handelt. Ich mag auch die winterliche Gestaltung sehr, denn sie passt zu dieser Jahreszeit. Allerdings hat das Cover bei mir zu der Annahme geführt, dass es sich um einen Winterroman handelt, was aber nicht der Fall ist. 

Meine Meinung:
Ich wollte schon seit einer gefühlten Ewigkeit mal ein Buch von Ellen Berg lesen. Doch leider hat es sich irgendwie nie ergeben. Dann kam ihr neuer Roman „Ich will es doch auch!“ und ich wusste, dieses Buch muss ich lesen. Cover, Kurzbeschreibung und Leseprobe gingen mir einfach nicht mehr aus dem Kopf. Und ich wurde nicht enttäuscht. Die Autorin hat meine Erwartungen voll erfüllt. „Ich will es doch auch!“ ist herrlich komisch. Ihr Schreibstil witzig, unterhaltsam und warmherzig. Selten hat mich eine Autorin beim Lesen so herzhaft zum Lachen gebracht.  Die Geschichte rund um Charlotte und Uwe ist einfach toll! Und obwohl sie so unterhaltsam ist, ist sie zugleich auch richtig was fürs Herz. Jeder sollte einen Uwe haben <3 Ich habe mich wirklich den ganzen Tag über darauf gefreut, nach Hause zu kommen, um diesen wunderbaren Roman weiter verschlingen zu können. Nach diesem tollen Leseerlebnis brauche ich einfach alle ihre Bücher und werde mir in Zukunft regelmäßig eine Portion Ellen Berg gönnen.

Fazit: Absolute Leseempfehlung für alle, die beim Lesen gerne mal wieder herzhaft lachen möchten!

Beurteilung:
5/5 Sternen

Vielen lieben Dank an Vorablesen und den Aufbau Verlag  für die Bereitstellung dieses Vorabexemplares.

Kommentare:

  1. Danke für die Rezension! Ich habe noch zwei Bücher von Ellen Berg auf dem Reader.
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wird es höchste Zeit, liebe Sonja ;)
      LG Jasmin

      Löschen
  2. Hallöchen :)
    Sorry für das Off Topic, aber ich wollte dich nur kurz darauf Aufmerksam machen das ich nächstes Wochenende eine Lesenacht veranstalte, und fragen wollte, ob du mitmachen willst. Es würde mich wirklich sehr freuen wenn du dabei wärst :) ♥
    Fantasy-Lesenacht die Achte - Lesen bis Aliens auf der Erde landen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Ich lese leider kein Fantasy, aber danke, dass du an mich gedacht hast ♥

      Löschen