Mittwoch, 14. Mai 2014

Buchempfehlung: Addicted to you - Atemlos



M. Leighton: Addicted to you - Atemlos

Taschenbuch (336 Seiten), € 8,99
Roman, Heyne
ISBN 978-3-453-41832-5
Alle Infos zum Buch gibt es HIER!

Kurzbeschreibung des Verlags:
„Auf einem Junggesellinnenabschied lernt die Studentin Liv den coolen Clubbesitzer Cash kennen, einen Bad Boy, wie er im Buche steht. Eigentlich hat Liv genug von Typen wie ihm, zu oft hat sie sich in der Vergangenheit schon die Finger verbrannt. Per Zufall lernt sie seinen Bruder Nash kennen und ist verwirrt – die beiden sind Zwillinge, könnten aber nicht unterschiedlicher sein. Nash verkörpert alles, wonach sie bei einem Mann immer gesucht hat, ist charmant, intelligent und zuverlässig. Liv ist hin- und hergerissen, und auch die beiden Brüder können ihr Verlangen nach ihr nur schwer bändigen. Es entspinnt sich ein Liebesreigen mit ungeahnten Folgen ...“

Covergestaltung:
Meiner Meinung nach handelt es sich um eines der schönsten New Adult Cover. Aufgrund der hellen Farbgestaltung sticht es aus der Menge heraus, wirkt frisch und positiv und weckt das Interesse des Betrachters.

Meine Meinung:
Ich habe in der letzten Zeit einige tolle New Adult Romane gelesen, die mich fast alle begeistern konnten, aber „Addicted to you - Atemlos“ spielt wirklich in einer eigenen Liga. Ich kann dieses Buch uneingeschränkt weiterempfehlen und kann euch diese großartige Geschichte nur ans Herz legen. Dieser Roman sticht aus der Masse heraus! Der Schreibstil der Autorin hat mich umgehauen. Selten sind die Seiten so schnell verflogen. Ich war beim Lesen in einem Rausch – im positivsten Sinn. Ich habe Seite für Seite inhaliert, konnte gar nicht genug davon bekommen und musste schnellstmöglich erfahren, wie diese Lovestory sich entwickelt. Die Idee, dass Zwillinge einem netten, liebenswerten Mädchen gehörig den Kopf verdrehen, hat mich von Anfang an fasziniert und gepackt. Es ist einfach mal ein anderer Ansatz als in den anderen New Adult Romanen und macht dieses Buch zu etwas ganz Besonderem. Die Geschichte ist gefühlvoll und emotional, aber auch sehr heiß. Der Autorin ist eine super Mischung aus Romantik und Erotik gelungen. Dass der zweite Band der Reihe „Addicted to you - Schwerelos“ erst im Juni in den Handel kommt, erscheint mir nahezu wie eine Qual für mein Leserherz. Jedoch handelt es sich um eine bittersüße Qual, denn Vorfreude ist schließlich die schönste Freude!

Fazit: Der Roman macht seinem Titel alle Ehre, denn er macht definitiv abhängig! Ich bin nun süchtig nach M. Leighton und fiebere dem Erscheinungstermin des zweiten Bandes der Addicted-to-you-Reihe regelrecht entgegen. Ganz klare Kaufempfehlung. Unbedingt lesen!

Beurteilung:
5/5 Sternen

Vielen lieben Dank an den Heyne Verlag für dieses tolle Rezensionsexemplar!

Kommentare:

  1. Huhu Jasmin :))
    Ich habe dir direkt mal einen Gegenbesuch abgestattet und bin auch Leserin geworden :)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,
      freut mich sehr :)
      Willkommen auf Jasmins Bücherblog!
      Liebste Grüße,
      Jasmin

      Löschen
  2. Hey, deine Rezi hört sich super an :) Möchte das Buch auch noch lesen!! LG lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena,
      dann drück ich dir die Daumen, dass du auch bald in den Genuss dieses Buches kommst.
      Alles Liebe,
      Jasmin

      Löschen
  3. Huhu!
    du hast einen ganz tollen Blog und einen Leser mehr :-)
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja,
      ich danke dir für deine lieben Worte.
      In Zukunft viel Spaß auf Jasmins Bücherblog wünscht
      Jasmin <3

      Löschen
  4. Oh - ich muss noch beide Bücher lesen, aber die sind wirklich wohl toll. Dabei liegt noch ein ganzer Stapel Rezis vor mir, die geschrieben werden müssen. Ich les einfach zu viel vor und komm mit Schreiben nicht nach
    Liebe Grüße Hanne
    Sorry, dass ich so wenig bei dir kommentiere :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Hanne,
      du brauchst dich doch nicht entschuldigen.
      Ich freue mich immer, wenn ich was von dir höre :)
      Ich weiß ja selbst, wie das ist. Das Bloggen ist ein super Hobby, eine richtige Leidenschaft, aber halt auch mit sehr viel Arbeit verbunden.
      Es drückt dich ganz lieb,
      Jasmin

      Löschen