Montag, 10. Dezember 2012

Weihnachts-Buchtipp # 10

Liebe Bücherfreunde,
nur noch zwei Wochen bis Heiligabend... Ein guter Grund für einen weiteren Weihnachts-Buchtipp!
Heute möchte ich euch das Buch vorstellen, was ich aktuell lese. Es handelt sich um eine tolle Liebesgeschichte und sowohl der Titel, als auch das Cover und die Kurzbeschreibung hatten es mir gleich angetan! Umso mehr habe ich mich gefreut, als der ACABUS Verlag mir gleich nach Erscheinen ein Druckfrisches-Exemplar zugeschickt hat! Vielen lieben Dank! Ich genieße die Lektüre in vollen Zügen!

Hier kommt mein Weihnachts-Buchtipp # 10:


Karl Hemeyer: Sylter Weihnachtswellen - Eine Liebesgeschichte


Kurzbeschreibung des Verlags:
"Weihnachtszeit in Deutschland.
Die Berliner Verlagsberaterin Belinda befindet sich gefühlsmäßig in einem tiefen Wellental. Sie ist frisch geschieden, ihre gerade volljährig gewordenen Zwillingstöchter sind in die USA gezogen, und auch ihren 50. Geburtstag musste Belinda ganz allein ‚feiern‘.
So kommt ihr die Einladung ihrer Freundin Birgit, die Weihnachtstage bei ihr auf Sylt zu verbringen, gerade recht. Doch kaum ist Belinda auf der Insel eingetroffen, will Birgit über die Feiertage doch lieber zu ihrer Tochter nach Hamburg fahren.
Aber da ist ja noch Ulf, der etwa gleichaltrige Hamburger, der ihre gemeinsame Zugfahrt so kurzweilig gestaltet und ihr ein Wiedersehen versprochen hat. Allein der Gedanke an ihn lässt Belindas Gefühlswellen aufsteigen. Doch dann die nächste Überraschung …

Eine romantische Weihnachtsgeschichte mit echt norddeutschem Charme."

Ich habe mittlerweile circa die Hälfte gelesen und die Geschichte gefällt mir sehr.
Nicht nur für Sylt-Fans ein tolles Weihnachts-Lese-Erlebnis!

Interesse geweckt?
Alle relevanten Infos findet ihr HIER!

Euch allen einen guten Wochenstart!
Jasmin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen