Mittwoch, 12. Dezember 2012

Silvesterwichteln - Wichtelkinder

Liebe Teilnehmer meines Silvesterwichtelns,
gestern habe ich die Wichtelkinder ausgelost und euch allen eine Mail mit den jeweiligen Wünschen und Anschriften geschrieben.
Ich hoffe, ihr habt alle eine Mail erhalten und seid mit den Vorgaben soweit zufrieden?
Falls ihr noch Rückfragen haben solltet, könnt ihr euch gerne jederzeit bei mir melden!

Nochmal kurz zur Erinnerung die weitere Vorgehensweise:
Nun seid ihr gefragt: macht euch auf die Socken und stellt ein schönes Wichtelpäckchen zusammen!
Dass die Wichtelpäckchen liebevoll gestaltet werden, ist -denke ich- Ehrensache :)
Das Wichtelpäckchen sollte einen Gesamtwert von ca. 15- 20 Euro umfassen und muss auf jeden Fall ein Buch enthalten.
Die Päckchen sollten kurz vor Weihnachten verschickt werden, damit sie auch pünktlich zu Silvester bei allen Teilnehmern eingetrudelt sind!

Nun noch eine kleine Frage an euch!
Wie wollen wir es handhaben?
Wollen wir die Päckchen alle gemeinsam auspacken zu einer bestimmten Uhrzeit oder möchtet ihr euer Päckchen öffnen, wann es euch gerade am besten passt?
Und was haltet ihr davon, wenn diejenigen, die ebenfalls einen Blog haben, nach dem Öffnen einen kleinen Post mit Fotos verfassen?
Ich fände es sehr interessant, zu sehen, welche tollen Geschenke ihr alle bekommen habt!
Gerne dürfen mir diejenigen, die keinen eigenen Blog führen, auch ein paar Fotos mailen. Ich werde diese dann auf meinem Blog hochladen!
 
In diesem Sinne, alle Liebe! Ich freue mich auf eure Vorschläge und wünsche euch allen viel Spaß bei den Wichtelvorbereitungen!
Liebste Grüße,
Jasmin  

Kommentare:

  1. Huhu jasmin,
    hast Du die Leserunde verpasst???
    Oder wolltest Du nicht mehr???

    http://anettsbuecherwelt.blogspot.de/p/leserunde.html

    Oder liest Du es gerade???
    Wäre lieb, wenn Du Dich nochmal melden würdest!

    Liebe Grüße
    Anett.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jasmin,
    ich habe Deine Mail bekommen :-)
    Wegen des Auspackens: ich bin Silvester nicht daheim, falls das Päckchen vor meinem Urlaubsbeginn ankommen sollte, nehme ich es mit und würde es dann zum festgelegten Zeitpunkt öffnen. Falls nicht, denke ich zu dem Zeitpunkt an Euch und öffne es, wenn ich wieder zurück bin, ja?

    Noch was: könntest Du nicht Deine Sicherheitsabfrage bei den Kommentaren ausschalten? Man kann sie wirklich nicht besonders gut lesen.

    LG
    Creaphila

    AntwortenLöschen
  3. Oh Jasmin, das tut mir leid!
    Ich verstehe Dich natürlich und wünsche Deiner Mama alles Gute!!!
    Liebe Grüße
    Anett.

    AntwortenLöschen
  4. Also da ich ja einen Blog habe, hatte ich eh vor, einen Blogpost zu verfassen.
    Den Link dazu würde ich dir auch hier posten, vielleicht kann man ja dann einen Sammelpost oder so schreiben, indem alles gezeigt wird?

    Also, da ich direkt an Silvester frei habe (zum Glück) wäre es doch auch mit ner bestimmten Uhrzeit ganz cool.
    Vielleicht ja pünktlich um 0:00. Also in der Nacht vom 30. auf den 31. ?
    Und wer nicht daheim ist, macht es vorher, oder nacher?

    AntwortenLöschen