Samstag, 20. Oktober 2012

Weihnachts-Buchtipp # 2

Hallo ihr Lieben,
auch wenn die Temperaturen in den letzten Tagen eher an Sommer erinnern, hat der ein oder andere von euch eventuell trotzdem Lust auf einen neuen Weihnachts-Buchtipp von mir?

Hier kommt mein Weihnachts-Buchtipp # 2:



 Ann Pearlman: Der Plätzchen Club
(erschienen im Ullstein Verlag) 
Kleine Info: Das Buch ist auch unter dem Titel "Der Christmas Cookie Club" bekannt!

Alle Infos dazu findet ihr hier!

Habt ihr das Buch ebenfalls schon gelesen?
Hat es euch auch schöne Lesestunden bereitet?
Auf welche Weihnachtsbuch-Neuerscheinungen freut ihr euch eigentlich in diesem Jahr?

Euch allen ein schönes Wochenende :)
Jasmin

Kommentare:

  1. Den Christmas Cookie Club wollte ich schon ewig lesen und hab ihn dann dieses Jahr als ME gefunden. Der wird dieses Jahr auf jeden Fall gelesen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll :) Ist echt ein schönes Buch! Viel Spaß!
      LG Jasmin

      Löschen
  2. Oh wie schön!!! Ich liebe Weihnachtsbücher :D
    Hast Du Lust, im Dezember an meiner Weihnachts-Buch-Leserunde teilzunehmen???

    http://anettsbuecherwelt.blogspot.de/2012/10/leserunde-wer-ware-mit-dabei.html

    Liebe Grüße
    Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ani,
      habe sogar große Lust :)
      Alles Liebe,
      Jasmin

      Löschen
  3. Anonym20:19

    Oh, tolle Cover! Neuerscheinungen? Ich hab noch ein Buch vom letzten Jahr übrig - Daniel Glattauer: Der Weihnachtshund - und dann noch Weihnachtsdieb auf hoher See. Wir haben immer als Familienprojekt ein Buch gelesen - ab dem ersten Dezember. Leider haut es dieses Jahr eher nicht hin. Also nur Fenstersingen für uns! - Man trifft sich abends jeweils vor einem anderen Haus im Ort, singt, hört sich eine Geschichte an, betrachtet das besonders geschmückte Fenster.

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,
      dieses Buch gibt es schon eine Weile.
      Ich werde in den kommenden Wochen sowohl Neuerscheinungen, als auch ältere Weihnachtsromane vorstellen!
      Die Aktion mit dem Fenstersingen klingt ja toll :)
      Wo wohnst du denn? Wenn es nicht zu weit weg ist, könnte man sich das ja vielleicht mal anschauen?!
      Liebe Grüße,
      Jasmin

      Löschen
    2. Anonym09:20

      Hallo Jasmin,

      ich wohne im Norden Baden-Württembergs. Fenstersingen gibt es relativ oft, oft auch unter dem Namen Lebend(ig)er Adventskalender.

      LG,
      Heidi

      Löschen